Lohnbuchhaltungssysteme

Lohnbuchhaltungssysteme

Vereinfachen Sie Ihren Jahresabschluss und melden Sie der Suva Ihre Löhne via Internet. Mit einer swissdec-zertifizierten Lohnbuchhaltung oder der elektronischen Lohnmeldung via Suva-Webseite ist die Lohndeklaration bequem, schnell und mit wenigen Klicks erledigt.

swissdec-zertifizierte Lohnbuchhaltung

Mit einer swissdec-zertifizierten Lohnbuchhaltung können Sie die Lohndaten ohne erneute Aufbereitung  direkt aus Ihrem Lohnbuchhaltungssystem der Suva, Ausgleichskassen, Privatversicherungen, Pensionskassen, Steuerverwaltungen und dem Bundesamt für Statistik senden. Die Lohndaten erfassen Sie nur einmal im System und senden sie mit einem einzigen Mausklick an die gewünschten Lohndatenempfänger.

Eine aktuelle Liste der Softwarehersteller, die swissdec-zertifizierte Lohnbuchhaltungssysteme anbieten, finden Sie unter www.swissdec.ch(Link wird in einem neuen Fenster geöffnet)  .

Elektronische Lohnmeldung via Suva-Webseite

Für eine elektronische Lohnmeldung via Suva-Webseite müssen Sie keine Software installieren. Geben Sie online unter www.suva.ch/lohn alle nötigen Informationen ein, laden Sie die UVG-Jahresabrechnung und die AHV-Lohnbescheinigung als PDF-Dokument hoch und erfassen Sie das Total der Löhne. Anschliessend werden die Daten sicher der Suva übermittelt.

Elektronisches Lohnbuch «Digilohn»

Das elektronische Lohnbuch «Digilohn» wurde 2010 eingestellt. Eine einfache und kostengünstige Alternative für Betriebe, die bisher «Digilohn» nutzten, ist eine swissdec-zertifizierte Lohnbuchhaltung.