Fragen und Antworten Leistungserbringer

  • Schnellere Auszahlung von Leistungen der Suva
  • Reduktion von administrativem Aufwand, Reduktion von Prozess- und Verwaltungskosten
  • Tiefere ökologische Belastung durch Reduktion von Papier
  • Einfacheres Abrechnungsverfahren durch Tiers Payant
  • Sicherer Datenaustausch   

Ja. Das Versenden einer Rechnungskopie an ein Trust-Center ist kostenlos möglich. Siehe auch: https://www.medidata.ch/md/cms/web_produkte/mediport/eleistungsabrechnung.html 

Der elektronische Datenaustausch ist kostenlos. Es fallen einmalige Kosten für die Registrierung bei MediData an - in der Regel beträgt diese Gebühr CHF 100.-.

Röntgenbilder können als DCN (dicom) empfangen werden. Alternativ werden auch PNG oder JPG als Anhang zur Kostengutsprache akzeptiert.

MedForms sind standardisierte Formulare. Diese können sowohl manuell wie auch automatisch befüllt und ausgelesen werden. Weitere Informationen finden Sie auf: www.medforms.ch 

 


Nein. Wenn die obenstehenden Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie uns direkt produktive Dokumente zustellen. Falls Sie mit uns die elektronische Kommunikation testen möchten, stellen Sie uns bitte die Dokumente mit modus="test" zu und informieren Sie uns über die Zustellung (Kontakt-informationen finden Sie etwas weiter unten unter dem Titel "Kontakt elektronische Kommunikation"). Ihre Mitteilung sollte Angaben zum Zeitpunkt des Versands und Ihrer Leistungserbringer-ZSR enthalten. Sie erhalten innerhalb einer Arbeitswoche ein Feedback.