Fragen und Antworten Leistungserbringer

  • Schnellere Auszahlung von Leistungen der Suva
  • Reduktion von administrativem Aufwand, Reduktion von Prozess- und Verwaltungskosten
  • Tiefere ökologische Belastung durch Reduktion von Papier
  • Einfacheres Abrechnungsverfahren durch Tiers Payant
  • Sicherer Datenaustausch   

Der elektronische Datenaustausch ist kostenlos. Es fallen einmalige Kosten für die Registrierung bei MediData an - in der Regel beträgt diese Gebühr CHF 100.-.

Nein. Wenn die obenstehenden Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie uns direkt produktive Dokumente zustellen. Falls Sie mit uns die elektronische Kommunikation testen möchten, stellen Sie uns bitte die Dokumente mit modus="test" zu und informieren Sie uns über die Zustellung (Kontakt-informationen finden Sie etwas weiter unten unter dem Titel "Kontakt elektronische Kommunikation"). Ihre Mitteilung sollte Angaben zum Zeitpunkt des Versands und Ihrer Leistungserbringer-ZSR enthalten. Sie erhalten innerhalb einer Arbeitswoche ein Feedback.

Ja. Das Versenden einer Rechnungskopie an ein Trust-Center ist kostenlos möglich. Siehe auch: https://www.medidata.ch/md/cms/web_produkte/mediport/eleistungsabrechnung.html 

MedForms sind standardisierte Formulare. Diese können sowohl manuell wie auch automatisch befüllt und ausgelesen werden. Weitere Informationen finden Sie auf: www.medforms.ch 

 


Röntgenbilder können als DCN (dicom) empfangen werden. Alternativ werden auch PNG oder JPG als Anhang zur Kostengutsprache akzeptiert.