Vier Personen unterhalten sich an einem Stehtisch

Physiotherapeut / Ergonom (m/w) 60 – 80 % In Luzern

Eine Aufgabe bei der Suva ist weit mehr, als einfach nur seiner Arbeit nachzugehen. Bei uns können Sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen. Sie nehmen eine Vorbildfunktion in der Prävention von Unfällen wahr und leisten Ihren persönlichen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung bei Arbeit und Freizeit - so wie weitere rund 4‘200 Mitarbeitende. Wir bieten ein stabiles Umfeld und sind modern. Lassen Sie sich überraschen und wachsen Sie mit uns.

Was Sie erwartet

  • Kundenberatung im Rahmen der ganzheitlichen Prävention mit Schwerpunkt Prävention von Beschwerden am Bewegungsapparat und der Verhaltensergonomie
  • Projektleitung bei der Erarbeitung und nachhaltigen Umsetzung von Massnahmen in Unternehmen
  • Konzipierung, Organisation und Durchführung von Workshops & Ausbildungen in Betrieben
  • Pflege & Weiterentwicklung des Suva externen Fachpersonen-Netzwerks
  • Zusammenarbeit mit der Arbeitssicherheit (Vollzug) im Bereich Ergonomie
  • Einsätze als Referent/in in Suva-Kursen und Lehrgängen (BGM Lehrgang, Prävention erfolgreich gestalten, Sicherheitslehrgänge)

Was wir erwarten

  • Physiotherapeut/in mit Weiterbildung in Ergonomie/ Betriebsphysiotherapie
  • Weiterbildung in BGM, Prävention/Gesundheitsförderung oder Sicherheit & Gesundheit
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Projektleitung
  • Erfahrung in der Ausbildung und Beratung sowie in der betrieblichen Präventionsarbeit
  • Grundlagenwissen in Erwachsenenbildung
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Umsetzungskompetenz
  • Koordinations-/und Organisationstalent
  • Stilsicheres Deutsch und gute mündliche Französischkenntnisse
  • Bereitschaft für eine Reisetätigkeit von 50 bis 70 % innerhalb der Schweiz

Was wir bieten

  • Den Boden, auf dem sich unsere Mitarbeitenden entfalten können. Persönlich, im Team und für das Unternehmen.
  • Moderne Arbeitsbedingungen heisst bei uns: gelebte Life-Balance, ein partnerschaftliches Miteinander, ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld.
  • Wertschätzung ist bei uns keine hohle Phrase. Sie ist täglich spürbar von Führungskräften und Mitarbeitenden.
  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von Respekt, Fairness und Transparenz.

Wer sich auf Sie freut

  • Urs Näpflin
    Dr. Urs Näpflin
    Leiter Fachgruppe Beratung Präventionsangebote
  • Direkt: +41 41 419 62 47

Ihr künftiger Arbeitsort