Junge Menschen hüpfen am Strand in die Höhe

Aktiv und in Form – Bio-Impedanz-Test Präventionsmodul

Mit dem Bio-Impedanz-Test wird die Körperzusammensetzung analysiert. Das Wissen über das Verhältnis von Fett-, Wasser- und Muskelanteilen im Körper bildet die Basis für eine gezielte Beratung zu Bewegung und Ernährung. Die Fachspezialisten der Suva werten die Resultate in einer Einzel- oder Gruppenberatung aus, besprechen diese mit den Teilnehmenden und geben Tipps für das Umsetzen im Alltag.

Zeitbedarf und Programm

Variante Einzelberatung

  • Zeitbedarf: 20 Minuten pro Person
  • Beratung: maximal 20 Mitarbeitende pro Tag
  • Programm: Bio-Impedanz-Test, Besprechung der Analyse und Auswertung des Fragebogens zum persönlichen Ernährungs- und Bewegungsverhalten, individuelle Beratung.

Variante Kleingruppe

  • Zeitbedarf: 90 Minuten pro Gruppe
  • Beratung: maximal vier Gruppen à 8 Personen pro Tag
  • Programm: Aktivitäts- und Ernährungsempfehlungen, Bio-Impedanz-Test und Auswertung des Fragebogens zum persönlichen Ernährungs- und Bewegungsverhalten. Besprechung der Ergebnisse.

Mit Fachperson

Das Modul kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Für die Durchführung braucht es eine Fachperson der Suva.

Weitere Einsatzmittel zur Kampagne finden Sie unter der Themenseite

Bewegung