3 Männer versuchen mit Fingerspitzen den Boden zu berühren

Gesundheitsparcours

Im Gesundheitsparcours werden nach Absprache 6 bis 7 der folgenden Themen behandelt:

  • Blutdruck
  • Ernährung
  • Körpergewicht
  • Alkoholkonsum
  • Tabakkonsum
  • körperliche Beschwerden
  • Bewegung
  • Fitness
  • Stress
  • Lebensbalance
  • Schlaf
  • Pausen
  • Achtsamkeit

Die Teilnehmenden werden dabei unterstützt, die Erkenntnisse zu ihrer Gesundheit in realisierbare Ziele umzusetzen. Der Betrieb erhält wertvolle Hinweise für weiteren Handlungsbedarf und kann mit gesünderen und leistungsfähigeren Mitarbeitenden rechnen.

Rahmenbedingungen
  • Freie Fläche von mindestens 20 m2 für den Fitnessposten
  • Dauer circa 2 Stunden pro Gruppe 
  • Maximale Gruppengrösse 12 Personen
Inhalt
  • Einführung
  • Parcours absolvieren
  • Auswertung und Diskussion der Ergebnisse
  • Persönliche Zielsetzungen ableiten und erste Schritte für ein gutes Gesundheitsverhalten planen

Mit Fachperson

Das Modul kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Für die Durchführung braucht es eine Fachperson der Suva.