SUVA_LINKS_ABBIEGEN_HERBERT_ret_Original_49008-1260x276.png, velo, velokampagne, headerbilder, bereichstrenner

Tipps fürs sichere Velofahren Präventionsmodul

Mit den Videos des Präventionsmoduls «Tipps fürs sichere Velofahren» sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeitenden für die Gefahren beim Fahrradfahren. Sei es auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Wichtige Themen sind: Ablenkung, gefährliche Manöver oder die Sichtbarkeit bei Dämmerung und Dunkelheit.

Sie senden Ihren Mitarbeitenden die Links auf die Videos ganz einfach elektronisch zu. Ihre Mitarbeitenden erhalten dadurch nützliche Tipps, wie Risiken verringert werden können. Die Videos zeigen auf, wie man sich in den Gefahrensituationen auf dem Velo korrekt verhält. So können alle ihren Beitrag leisten, um Unfälle und das dadurch verursachte persönliches Leid und kostenintensive Ausfalltage zu verhindern. Zum Schluss gibt es ein Wissens-Quiz.

Rahmenbedingungen
  • Das Angebot richtet sich an alle Mitarbeitenden, die Velo fahren.
  • Die Mitarbeitenden können es selbstständig am Laptop, Tablet oder Smartphone durchführen.
  • Das Modul kann ganzjährig durchgeführt werden. Ideale Zeitpunkte dafür sind jedoch:
    - im Frühling, vor Beginn der Velosaison
    - Anfang Oktober, wenn es wieder früher dämmert und die Gefahr durch Nässe und Glätte auf den Strassen zunimmt.
Zeitbedarf

Pro Person etwa 15 Minuten

Ziele
  • Die Teilnehmenden lernen, wie Sie sich sicher mit dem Fahrrad im Strassenverkehr bewegen können. 
  • Die Mitarbeitenden erfahren, wie sie auf dem Velo ohne Ablenkung unterwegs sind.
  • Das Bewusstsein für gefährliche Manöver auf dem Velo wird geschärft.
  • Die Mitarbeitenden erkennen, wie wichtig die Sichtbarkeit auf dem Velo ist.
Inhalt

Do it yourself

Hier finden Sie alles Material zum Modul und verschiedene Vorlagen, die Ihnen helfen, die Inhalte Ihren Mitarbeitenden weiterzuleiten.