Charta_Logo Bereichstrenner

Unterzeichnung der Sicherheits-Charta Präventionsmodul

In der Schweiz verunfallen jedes Jahr rund 250 000 Menschen bei der Arbeit. Es trifft jeden fünften Bauarbeiter, jeden vierten Gerüstbauer und jeden dritten Forstarbeiter.


Mit der «Vision 250 Leben» hat die Suva das Ziel, innert zehn Jahren 250 Berufsunfälle mit Todesfolge und ebenso viele schwere Invaliditätsfälle zu verhindern. Die Lebenswichtigen Regeln helfen, Leben zu retten. Helfen Sie uns, das grosse Ziel zu erreichen. Unterzeichnen Sie die Sicherheits-Charta der Suva und setzen Sie die Lebenswichtigen Regeln in Ihrem Unternehmen um.

Ziel

Einführung und Vertiefung der Sicherheitskultur in Ihrem Betrieb. Einhalten der Lebenswichtigen Regeln.

Zielgruppe
  • Vorgesetzte
Rahmenbedingungen
  • Vorbereitung: keine notwendig
  • Durchführung: 15 Minuten
  • Ort: frei wählbar
  • Gruppengrösse: Selbststudium
  • Durchführungsart: Do it yourself
  • Kosten: gratis
Vorgehen
  • Gehen Sie auf sicherheits-charta.ch und melden sich an auf «jetzt beitreten»
  • Anschliessend erhalten Sie wichtige Informationen, um Ihre Mitarbeitenden über den Beitritt zu informieren und die Lebenswichtigen Regeln zu schulen
  • Fordern Sie konsequent das Einhalten der Lebenswichtigen Regeln. Wenn eine Regel verletzt wird, heisst es «Stopp bei Gefahr – Gefahr beheben – Weiterarbeiten»

Do it yourself

Hier können Sie die Einsatzmittel bestellen oder downloaden.

Die lebenswichtigen Regeln für alle Branchen:

Lebenswichtige Regeln