SUVA_KREISEL_NICO_sRGB_DL_1260x276px.tif, sicher im kreisel fahren, nico, velo, rösslimatt

Zeig dich im Kreisel: Velos fahren in der Mitte!

Im Kreisel solltest du als Velofahrerinnen oder Velofahrer in der Mitte der Fahrbahn fahren. Hier bist du für Autos und Busse gut sichtbar und wirst kaum mehr übersehen. In der Mitte fährt es sich also deutlich besser als am rechten Rand des Kreisels. Wenn du dazu noch frühzeitig mit klaren Handzeichen angibst, wo du hinwillst, bist du auf dem Velo sicherer durch den Kreisel unterwegs.

Deshalb: Trage zu deiner Sicherheit bei, indem du vorausschauend fährst und deutliche Handzeichen gibst. Zeig dich im Kreisel und fahre in der Mitte, wie in der Grafik erklärt

Für mehr Sicherheit im Kreisel unterwegs: Suva lanciert digitales Pilotprojekt

Die Suva, Swisstraffic und die Stadt Luzern haben sich zu einer Kooperation zusammengeschlossen und evaluieren von Mai bis August 2021 das Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmenden im Kreisel an drei Standorten in Luzern.

An den Verkehrskreiseln Rösslimatt, Waldegg und Renggstrasse werden dafür Kameras installiert, die während drei verschiedenen Wochen die Durchfahrten aufzeichnen. Die anonymisierten Daten werden nach Abschluss des Pilotprojektes ausgewertet. Daraus werden gegebenenfalls Massnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit sowie Präventionsempfehlungen für die Verkehrsteilnehmenden abgeleitet.

Fokus Velofahrende

Eine begleitende Sensibilisierungskampagne vermittelt den Velofahrenden, wie sie sich sicher im Verkehrskreisel bewegen. Die Botschaft lautet: «Zeig dich im Kreisel! Velos fahren in der Mitte». Mit klaren Handlungsaufforderungen appelliert die Kampagne an die Eigenverantwortung. Wer den Kreisel in der Mitte befährt, wird von den anderen Verkehrsteilnehmenden besser wahrgenommen. Die Gefahr abgedrängt zu werden oder im toten Winkel eines Fahrzeugs zu verschwinden, verringert sich deutlich.

Kontakt für Medienschaffende:

Natascha Obermayr
Mediensprecherin Freizeitsicherheit
Tel. 041 419 59 10
natascha.obermayr@suva.ch