Stolpern und Stürzen ist die Unfallursache Nummer 1 in der Schweiz Das muss nicht sein

In der Schweiz verletzen sich jährlich mehr Menschen bei Stolperunfällen als bei Autounfällen.

  • Unfälle beim Gehen werden massiv unterschätzt.
  • Ein Viertel der Unfälle passieren auf Treppen.
  • Die Ursachen sind ebenso vielfältig wie banal.
  • Viele Unfälle liessen sich mit wenig Aufwand vermeiden.