Geschultes und berechtigtes Personal

Setzen Sie für Arbeiten an elektrischen Einrichtungen nur geschultes und dafür berechtigtes Personal ein.

So gehen Sie vor:
  1. Laden Sie die lebenswichtige Regel 6 «Wir führen Arbeiten an elektrischen Einrichtungen nur mit geschultem und berechtigtem Personal aus» herunter (siehe Link unten).
    Zur Schulung von Elektrofachleuten setzen Sie die Instruktionsmappe «5 + 5 lebenswichtige Regeln im Umgang mit Elektrizität» ein.
  2. Instruieren Sie damit Ihre Mitarbeitenden.
  3. Lassen Sie den Instruktionsnachweis von den Mitarbeitenden unterzeichnen.
  4. Kontrollieren Sie regelmässig, dass Arbeiten an elektrischen Einrichtungen nur durch geschulte Mitarbeitende ausgeführt werden.
  5. Erinnern Sie Ihre Mitarbeitenden wiederholt daran, diese lebenswichtige Regel einzuhalten.

Wichtig für Sie:

  • Elektrizität braucht einen sicheren Umgang und korrektes Verhalten. Selbst Profis sind vor Unfällen nicht gefeit.
  • Bestimmen Sie die Personen in Ihrem Betrieb, die berechtigt sind, Arbeiten an elektrischen Einrichtungen auszuführen. Diese müssen geschult und allen Mitarbeitenden bekannt sein.