So gehen Sie vor

So gehen Sie vor
  1. Bestellen Sie hier   das Kleinplakat und hängen Sie dieses gut sichtbar während 4 Wochen an einer gut frequentierten Stelle auf.
  2. Erwähnen Sie das Thema an einer Teamsitzung zusammen mit Tipps auf dem Plakat und machen Sie auf die Kauf-Tipps des bfu aufmerksam.
  3. Senden Sie den Film «Mit der Leiter - so geht’s weiter»   an Ihre Mitarbeitenden
Monatsbulletin 8/17 LivStühle sind kein Ersatz für eine stabile Haushaltsleiter. Stuhl, Unfallfrei zu Hause,

BFU-Tipps für den Kauf von Haushalts-Trittleitern

Wählen Sie eine Trittleiter mit breiten, rutschfesten Stufen (zwischen 30 und 45 cm breit, mindestens 25 cm tief). Der Haltebügel überragt idealerweise den obersten Tritt um mindestens 60 cm und weist einen Durchmesser von mindestens 2,5 cm auf.
Achten Sie auf eine Sicherung gegen ungewolltes Zusammenklappen der Leiter und unbedingt auf die richtige Norm: EN 131 (Leitern) oder EN 14183 (Tritte).

Quelle: https://www.bfu.ch/de/services/sichere-produkte/trittleiter