Bestellen Sie das passende Präventionsmodul

Je nach Zusammensetzung Ihrer Belegschaft eignet sich das eine oder das andere der folgenden Module für den Einstieg ins Präventionsprogramm «unfallfrei zu Hause».

Das Modul «Haus und Garten» eignet sich besonders für eine handwerklich versierte Belegschaft, die auch privat Maschinen einsetzt, z.B. im Garten. Falls Sie in der Belegschaft jedoch eher Mieter ohne Garten haben, empfehlen wir Ihnen, das Modul «Haushalten & Heimwerken» zu buchen. Bitte beachten Sie, dass für dieses Modul ein Parcours mit mehreren Stationen per Camion angeliefert wird. Deshalb ist es erst ab einer Gruppengrösse von 80 Teilnehmenden oder mehr verfügbar.

Modul «Haus und Garten»
Schulung, valorec, Rasenmäher

Im praxisorientierten Modul «Haus und Garten» informieren Fachspezialisten über den richtigen Gebrauch von Rasenmähern, Heckenscheren, Kettensägen, Leitern usw. Die Teilnehmenden erlernen dabei die richtige Handhabung der meistgebrauchten Handwerkzeuge und den sicheren Umgang mit Elektrizität. Sicherheitshinweise und Tipps zu Reinigungs- und Pflegearbeiten runden die Schulung ab.

Bestellen Sie das Modul „Haus und Garten» hier.  

So gehen Sie vor:

  • Reservieren Sie einen Raum mit Beamer, Lautsprecher, Leinwand, Laptop und Sitzgelegenheiten für maximal 12 Personen für Theorie und Praxis (ca. 100 m2)
  • Benötigte Vorlaufzeit bei der Suva: 2 Monate
  • Erklären Sie die Veranstaltung als obligatorisch.
  • Informieren Sie Ihre Mitarbeitenden vorgängig über den Workshop
  • Senden Sie den Flyer «sichere Gartenarbeit» an Ihre Mitarbeitende
Modul «Haushalten und Heimwerken»
1.1 Element Ausrüstung.jpg, Modul unfallfrei zu Hause, Parcours, Haushalten und Heimwerken

An den verschiedenen Stationen des Moduls «Haushalten & Heimwerken» lernen die Teilnehmenden, welche Gefahren in Haus oder Wohnung lauern und wie sie ihr Unfallrisiko senken können.


Bestellen Sie das Modul „Haushalten und Heimwerken» hier  

So gehen Sie vor:

  • Bitte beachten: Das Modul kann erst ab 80 Mitarbeitende durchgeführt werden
  • Reservieren Sie einen Raum (mind. 100 m2) mit Beamer, Lautsprecher, Leinwand, Laptop und Sitzgelegenheiten für maximal 16 Personen
  • Benötigte Vorlaufzeit bei der Suva: 2 Monate
  • Erklären Sie die Veranstaltung als obligatorisch
  • Informieren Sie Ihre Mitarbeitenden vorgängig über den Workshop
  • Senden Sie den Flyer «sichere Gartenarbeit» an Ihre Mitarbeitenden.