SiBe-Aufgaben mühelos online erledigen

Caspar Türler,

Mit der Web-Applikation «Workplace Prävention» haben Sicherheitsbeauftragte Ihr Büro immer dabei und alle Aufgaben im Blick.

364735414_highres.jpgSiBe, Sicherheitsbeauftragter, Betrieb, Workplace Prävention, Web-Applikation, Gefahrenermittlung, Checkliste ausfüllen, Massnahmen definieren, Aufgaben zuteilen, Auswertung, Arbeitsplatz, papierlos, Mobil, Smartphone, Tablet, Online, Wifi WLAN

Mit der mobilen Anwendung "Workplace Prävention" können SiBe die Checkpunkte gleich vor Ort festhalten, besprechen und Massnahmen per E-Mail zuteilen.

Als Sicherheitsbeauftragter (SiBe) trägt man viel Verantwortung und ist oft unterwegs. Kontrollen, Instruktionen, Verbesserungsmassnahmen… da bleibt nicht viel Zeit für Administration. Je mehr Büroarbeit eingespart werden kann, desto besser – aber wie? Mit dem eigens für SiBe entwickelten «Workplace Prävention» verlagern Sie die vielfach ortsgebundene Schreibarbeit auf eine mobile, effiziente Web-Plattform.

Digitaler Präventionsarbeitsplatz bringt Vorteile

Mit der neuen Web-Lösung können Sie aus über 180 Checklisten zur Arbeitssicherheit auswählen, sie selbst abarbeiten oder jemanden zur Bearbeitung weiterleiten – ohne schwere Ordner herumzutragen. Sobald eine Checkliste ausgefüllt ist und Verbesserungsmassnahmen definiert sind, werden diese in einer praktischen Übersicht angezeigt. Dank verschiedenen Filtern ist sofort klar, welche Massnahmen von wem und bis wann durchzuführen sind.

Höhere Flexibilität, kürzere Prozesse

Ein weiteres Plus für online ausfüllbare Checklisten ist die Kamera, die in den meisten mobilen Geräten steckt. Sicherheitsrelevante Situationen können damit schnell und einfach dokumentiert werden. Fotos lassen sich mühelos einer Checkliste oder Verbesserungsmassnahme anheften, für eine Besprechung vormerken oder zusammen mit einer Aufgabe verschicken. 

Mit dem «Workplace Prävention» gestalten Sie den Arbeitstag flexibler und machen die Prozesse kürzer: Wenn man bisher Mitarbeitenden einen mündlichen Auftrag gab, konnte man die Erinnerung dazu vielleicht erst am Folgetag verschicken. Nun lässt sich das im selben Atemzug vornehmen. Und der Grund für Verbesserungen kann auf Mobilgeräten meist gleich anschaulich vermittelt werden. Das schafft Verbindlichkeit und Nutzen für alle – im Interesse der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

Immer bereit und aktuell

Der «Workplace Prävention» kann auf jedem webfähigen Computer, Tablet oder Smartphone aufgerufen werden. Auf der geschützten Web-Applikation werden Ihre Daten laufend gesichert. Der letzte Stand der Bearbeitung bleibt auch dann erhalten, wenn ein Endgerät des Benutzers ausfällt.
Doch wie setzen Sie den «Workplace Prävention» nun im Arbeitsalltag ein? Entdecken Sie es selbst – wir unterstützen Sie dabei. Nach dem Login werden Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Funktionen geführt. Für jeden Arbeitsschritt stehen zudem Tipps und  Hilfethemen zur Verfügung. 

Der «Workplace Prävention » steht allen Interessierten im Kundenportal der Suva  kostenlos zur Verfügung.