Homeoffice_372225754_highres.jpg

Homeoffice – entspannt statt verspannt (mit Fachperson)

Ist Arbeiten im Homeoffice auch in Ihrem Unternehmen ein fester Bestandteil geworden? In diesem Online-Kurs zeigt unsere Fachperson Ihren Mitarbeitenden , wie sie den Arbeitsplatz ergonomisch einrichten und Verspannungen verhindern. Ausserdem lernen sie, ihre Arbeit und Freizeit zu organisieren und wie in Kontakt zu bleiben.

Inhalt

Kurz und bündig

Das Homeoffice wird nicht verschwinden, deshalb macht es Sinn, wenn Sie auch dort für gute Arbeitsbedingungen sorgen. Mit diesem Webinar verhindern Sie, dass im Homeoffice die Gesundheit vernachlässigt wird und der Kontakt zum Team verlorengeht. Der Vorteil für Ihr Unternehmen: motivierte Mitarbeitende, die auch zuhause effizient und strukturiert arbeiten.

Ziele

Durch dieses Webinar mit Fachperson wissen die Mitarbeitenden:

  • wie im Homeoffice gesund und motiviert gearbeitet wird
  • wie sie den Arbeitsplatz zuhause ergonomisch einrichten
  • wie Bewegung für entspanntes statt verspanntes Arbeiten sorgt
  • wie selbstorganisiertes und flexibles Arbeiten und der aktive Austausch mit Arbeitskolleginnen und -kollegen funktioniert

Zielgruppe

  • Alle Mitarbeitenden und Führungspersonen, die oft im Homeoffice arbeiten

Inhalt

Das Webinar ist wie folgt aufgebaut:

  • Analyse des Homeoffice-Arbeitsplatzes
  • Anleitungen zu Wechselhaltungen und Bewegungen bei langem Sitzen
  • Auseinandersetzung mit den persönlichen Präferenzen und Verhaltensweisen im Homeoffice
  • Inputs zu organisiertem und strukturiertem Arbeiten
  • Ratschläge zur Aufrechterhaltung des Austausches mit Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen

Rahmenbedingungen

Vorbereitung1 h
Durchführung2 Stunden
OrtOnline
GruppengrösseMaximal 12 Teilnehmende pro Gruppe
DurchführungsartMit Fachperson
CHFCHFCHF
KostenAb CHF 800.–

Vorgehen

  • Präventionsmodul mindestens zwei Monate vor der gewünschten Durchführung bestellen
  • Mitarbeitende informieren und einladen
  • Vorgaben für die Teilnahme bekanntgeben: PC oder Laptop, stabile Internetverbindung, Kamera und Mikrofon (Kopfhörer)
  • Webinar eröffnen
  • Fachperson führt die Schulung durch und holt Rückmeldungen der Teilnehmenden ein
  • Allfälliges Feedback an Vorgesetzte
  • Teilnehmende motivieren, das Gelernte umzusetzen

Unfallprävention ist ein laufender Prozess. Mit regelmässig durchgeführten Präventionsmodulen fördern Sie das eigenverantwortliche Handeln Ihrer Mitarbeitenden. Planen Sie deshalb Ihre nächste Aktivität frühzeitig.