Akquisition Wir investieren in direkte Anlagen

 
Die Suva erweitert ihren Immobilienbestand kontinuierlich und investiert in sichere Anlagen mit langfristigem Fokus. Bei der Auswahl von Immobilien im Primär- und im Sekundärmarkt legt sie Wert auf ein solides Entwicklungs- und Ertragspotenzial.

 
 

Anlagekriterien für den Ankauf von Immobilien im Primär- und Sekundärmarkt

* Vorsorgeeinrichtung der Suva mindestens 10 Mio. (reine Wohnliegenschaften)

 
 

Ihre Ansprechpartner für Immobilientransaktionen Team Akquisition und Verkauf

 



 

Zentralschweiz

Luzern, Zug, Schwyz, Uri, Nidwalden, Obwalden

 



 

Immobilienaquisitation_Eduard_Rölli_Wolfgang_Barth.tif, Schweizer Karte, Kantone, Ansprechpartner

Zürich/Ostschweiz

Zürich, Schaffhausen, Thurgau, Glarus, St. Gallen, Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, Graubünden

 



 

Immobilienaquisitation_Eduard_Rölli.tif, Schweizer Karte, Kantone, Ansprechpartner

Westschweiz / Tessin

Genf, Waadt, Fribourg, Wallis, Tessin

 



 

Immobilienaquisitation_Eduard_Rölli_Thomas_Kissling.tif, Schweizer Karte, Kantone, Ansprechpartner

Nordwestschweiz / Mittelland

Bern, Neuenburg, Jura, Solothurn, Basel-Stadt, Basel Landschaft, Aargau