Psychiater/in Versicherungsmedizin 40–50 % in der Suva Aarau

Das ganzheitliche Schadenmanagement der Suva trägt dazu bei, dass Menschen bessere Chancen auf Heilung und eine schnelle Rückkehr in den Alltag und die Arbeitswelt haben. Dafür setzen sich unter anderem in fünf regionalen Praxisgruppen rund 60 Kreisärzte ein. Im Gegensatz zu den niedergelassenen Ärzten haben die Kreisärzte keinen therapeutischen Auftrag. Sie beurteilen unabhängig die medizinischen Sachverhalte und beraten Verunfallte, deren Verletzungen einen schwierigen Heilungsverlauf aufzeigen. Unfälle können neben körperlichen Verletzungen auch zu kurzfristigen oder länger andauernden psychischen Beeinträchtigungen bis hin zu ausgeprägten psychischen Störungen führen. Zur versicherungsmedizinischen Betreuung können die Kreisärzte die vor Ort tätigen Psychiater/innen beiziehen.
In der per 1. Oktober 2017 in einem interdisziplinären Team zu besetzenden Funktion als Psychiater/in bieten wir Ihnen regelmässige Fortbildungen einschliesslich Intervision sowie geregelte Arbeitszeiten. Attraktive Anstellungsbedingungen und ausgezeichnete Sozialleistungen sind selbstverständlich. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, bei der Sie Ihr Expertenwissen auf hohem Niveau einsetzen und Ihre Kompetenzen erweitern können, verstärken Sie die Suva in der Abteilung Versicherungsmedizin.

Aufgaben

Wen wir erwarten

Werden Sie ein Teil von uns

Die Suva bietet Prävention, Versicherung und Rehabilitation aus einer Hand.
Nähere Auskünfte erteilt:

 

Dr. med Robert Lang

stv. Praxisgruppenleiter VMC
Tel. 061 278 47 02




È possibile inviare la propria candidatura tramite il nostro portale entro il giorno 08.10.2017.
Invia la candidatura