Sorgen Sie für sichere Absturzkanten

Absturzkanten müssen ab einer Höhe von 2 Metern mit einem dreiteiligen Seitenschutz gesichert sein!

So gehen Sie vor:
  1. Laden Sie die lebenswichtige Regel «Wir sichern Absturzkanten ab einer Absturzhöhe von 2 Metern» herunter (siehe unten).
  2. Instruieren Sie damit Ihre Mitarbeitenden auf der Baustelle.
  3. Lassen Sie den «Instruktionsnachweis» von den instruierten Mitarbeitenden unterzeichnen.
  4. Kontrollieren Sie regelmässig, ob die Absturzkanten gesichert sind.
  5. Erinnern Sie Ihre Mitarbeitenden wiederholt daran, die Regel einzuhalten.

Wichtig für Sie

  • Sorgen Sie dafür, dass zum Sichern von Absturzkanten das nötige Material vor Ort zur Verfügung steht.
  • Lassen Sie gemeldete Mängel unverzüglich beheben.