Broschüre: Ultraschallanlage als Lärmquelle

Inhalt

66077
Bestellnummer
66077.D
Infomittel
Dokument, PDF
Ausgabe
01.03.1997

Beschreibung

Die Anwendung von Ultraschallverfahren ist recht vielfältig. So wird Ultraschall unter anderem für Diagnostik und Behandlungen in der Medizin, Werkstoffprüfungen, Reinigung, Schweissen, Bohren und mechanische Bearbeitungen eingesetzt.

Obwohl die Technik bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts angewendet wird, wissen auch Berufsleute relativ wenig über die Funktionsweise von Ultraschall und dessen Wirkung auf Mensch und Umwelt. Dabei geht es nicht nur um Personen, die mit Ultraschall untersucht oder therapiert werden, sondern auch um Personen, die in der Nähe von Ultraschallanlagen arbeiten.

Diese Broschüre richtet sich an Anwenderinnen und Anwender sowie an Ingenieurinnen und Ingenieure, die in den Bereichen Werkstoffe, Kunststoffe, Medizinal- und Messtechnik arbeiten.

Folgende Themen werden in der Broschüre vertieft behandelt:

  • Physikalische Grundlagen
  • Anwendungsgebiete
  • Wirkungen und Grenzwerte
  • Schallmessung an der Ultraschallanlage
  • Schallschutzmassnahmen
  • Lärm von Ultraschallanlagen

Wenn Sie eine Ultraschallanlage betreiben oder den Einsatz von Ultraschall planen, informieren Sie sich über die Anwendung und Wirkung sowie die notwendigen Schutzmassnahmen.

So stellen Sie sicher, dass Sie Ultraschall sicher einsetzen und die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden nicht gefährden.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen