Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz beim Lastentransport von Hand

Inhalt

Lastentransport von Hand (EKAS)
Bestellnummer
6245.D
Infomittel
Informationsbroschüre, PDF, 40 Seiten, A4
Ausgabe
01.09.2017

Beschreibung

Jahr für Jahr ereignen sich in der Schweiz beim Lastentransport von Hand oder beim Transport mit einfachen Hilfsmitteln fast 30000 Arbeitsunfälle. Diese Ereignisse haben für die Betroffenen meist schmerzhafte und langwierige Folgen – und verursachen Schäden in der Höhe von mehr als einer halben Milliarde Franken.

Mit der Broschüre Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz beim Lastentransport von Hand steht Ihnen ein wertvolles Hilfsmittel zur Verfügung, um derartige Arbeitsunfälle zu vermeiden oder zu reduzieren. In der Publikation der Eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS) finden Sie nützliche Fachinformationen zu den folgenden Themen:

  • Gefährdungen und mögliche Sicherheitsmassnahmen
  • Der Mensch als Transportmittel
  • Zumutbare Lastgewichte
  • Abstell- und Lagerplätze; Transportwege
  • Einfache Hilfsmittel (Werkzeuge; Fahr-, Hebe und Traghilfen)
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Abgerundet wird die Broschüre durch praxisbezogene Lösungsbeispiele, Anregungen zur Motivation und Ausbildung Ihrer Mitarbeitenden sowie Checklisten für Mitarbeitende, Vorgesetzte und Kader.

Teilen Sie die Informationen in dieser EKAS Informationsbroschüre mit Ihren Mitarbeitenden – und sorgen Sie dafür, dass die entsprechenden Regeln im Arbeitsalltag eingehalten werden.

Finden Sie diese Seite hilfreich?