Texte zur Arbeitsmedizin: Schweizerisches Skriptum zur Ausbildung

Inhalt

Standard Variante
Infomittel
Dokument, PDF
Ausgabe
01.09.2009

Beschreibung

Die Arbeitsmedizin untersucht die Wechselbeziehungen zwischen Arbeit und Beruf einerseits und dem Menschen, seiner Gesundheit und seinen Krankheiten andererseits. Die Arbeitsmedizin hat zum Ziel, das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden der Arbeitnehmenden soweit als möglich zu erhalten und zu fördern.

Die «Texte zur Arbeitsmedizin» bestehen bereits seit 1999. Das Skriptum eignet sich als Referenz und Nachschlagewerk zu dem knappen Unterrichtsangebot. Deshalb hat die interfakultäre Fachgruppe Arbeitsmedizin eine Neubearbeitung beschlossen und 2009 die 5. revidierte Auflage veröffentlicht.

Neben wichtigen Aspekten der Arbeitsmedizin enthält das Skriptum die für Lehre und Prüfung massgeblichen Lernziele der Arbeitsmedizin.

Das «Schweizer Skriptum Arbeitsmedizin» richtet sich an Studierende sowie Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmediziner in Ausbildung. Das Dokument ist in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einführung
  • Berufskrankheiten
  • Ergonomie und Bewegungsapparat
  • Arbeitsklim
  • Spezielle Themen

Laden Sie das Skriptum jetzt herunter und nutzen Sie die Informationen für Ihr Studium.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen