Napo in: Staub am Arbeitsplatz

Inhalt

undefined
Standard Variante
Infomittel
Videos, MP4
Ausgabe
01.01.2018

Beschreibung

Staub am Arbeitsplatz ist nicht einfach nur lästig, sondern kann in vielerlei Hinsicht gefährlich sein – und gar zu einem tödlichen Problem werden. Je nach Art, Menge und Dauer der Exposition kann Staub die folgenden Beschwerden verursachen:

  • Hautreizungen
  • Augenreizungen
  • Allergien
  • Atemwegserkrankungen bis hin zu Lungenkrebs

Fein verteilte Partikel brennbarer Stoffe können zudem zu Explosionen führen.

In einem von der Suva koproduzierten Video werden praxisnahe Situationen präsentiert, die buchstäblich Staub aufwirbeln. Protagonist dieses Kurzfilms ist die Figur Napo, die im Rahmen einer europaweiten Kampagne für noch mehr Sicherheit am Arbeitsplatz sensibilisiert. Napo veranschaulicht an unterschiedlichen Arbeitsplätzen mit Humor, wie wichtig die Kontrolle der Staubbelastung ist.

  • Reizendes Mehl: Napo kommt als Bäcker ins Keuchen
  • Doppelte Gefahr: Riskantes Staubwischen in der Werkstatt
  • Der saubere Schnitt: Naturstein schneiden ohne Atemnot
  • Staubfrei serviert: Auch das Ausbringen von Futtermittel kann zu einer staubigen Sache werden
  • Weg mit dem Staub: Napos Chef installiert eine Absaugvorrichtung
  • Explosiver Mix: Vorsicht bei Arbeiten im Getreidesilo

Stellen Sie dieses Video Ihren Mitarbeitenden zur Verfügung und sorgen Sie dafür, dass die Regeln zur Kontrolle und Minimierung der Staubbelastung in Ihrem Betrieb eingehalten werden. So lassen sich Gesundheitsschäden und Explosionen wirksam vermeiden.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen