Kontrolle von Fahrzeugkranen/Turmdrehkranen durch den Kranexperten

Inhalt

Kontrolle von Fahrzeugkranen/Turmdrehkranen durch den Kranexperten
Bestellnummer
88192.D
Infomittel
Checklisten, PDF
Ausgabe
04/01/2011

Beschreibung

Kranexpertinnen und -experten kontrollieren Krane vor ihrem Einsatz. Als Auftraggeber sind Sie verpflichtet, die Krankontrolle vorzubereiten. Andernfalls kann die Kontrolle verschoben oder abgebrochen werden – auf Ihre Kosten.

Mit dieser Checkliste unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung. Auf jeweils einer kompakten Seite für Fahrzeugkrane und Turmdrehkrane finden Sie alle wichtigen Massnahmen, technischen Unterlagen und eine Liste mit allen Vorbereitungen, die vor Ort getroffen werden müssen – bei Fahrzeugkranen auf dem Werkhof und bei Turmdrehkranen auf der Baustelle.

Das Kontrollprogramm sprechen Kranexperten und Kranbetreiber miteinander ab. Termin, Fristen und Ort der Kontrolle sind schriftlich festzuhalten. Aufwendige Arbeiten (Kontrolle Drehkranz, Turmverschraubungen, Lasthaken usw.) können nach Absprache auch schon vor der Kontrolle durchgeführt werden.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen