Faltprospekt: Acht lebenswichtige Regeln für Arbeiten mit Anseilschutz

Inhalt

Acht lebenswichtige Regeln für das Arbeiten mit Anseilschutz. Faltprospekt
Bestellnummer
84044.D
Infomittel
Faltprospekt, PDF, 12 Seiten, 105 x 210
Ausgabe
01/01/2022

Beschreibung

In der Schweiz verlieren jährlich rund 25 Menschen durch einen Absturzunfall bei der Arbeit ihr Leben, manche werden invalid. Viele dieser Unfälle lassen sich mit einem korrekten Anseilschutz verhindern. 

Wir haben deshalb acht lebenswichtige Regeln für Arbeiten mit Anseilschutz ausgearbeitet, mit denen Sie für mehr Sicherheit in Ihrem Betrieb sorgen können. 

Im Grundsatz gilt, dass Leben und Gesundheit der Menschen absolute Priorität haben. Droht Gefahr, haben alle das Recht und die Pflicht, STOPP zu sagen und die Arbeit zu unterbrechen. Sicherheitsmängel werden sofort behoben. So retten Sie Leben.

Die Sicherheitsregeln gelten für Arbeitnehmende und Vorgesetzte gleichermassen. Die lebenswichtigen Regeln für Arbeiten mit Anseilschutz lauten:

  1. Kollektive Schutzmassnahmen haben Vorrang
  2. Für Ausbildung sorgen
  3. Ausrüstung überprüfen
  4. Arbeiten sorgfältig vorbereiten
  5. Sichere Anschlagpunkte verwenden
  6. Ausrüstung individuell anpassen
  7. Steigschutzleitern sicher benutzen
  8. Rettung sicherstellen 

Bestellen Sie eine genügende Anzahl der Faltprospekte und verteilen Sie diese Ihren Mitarbeitenden, während Sie Ihnen die lebenswichtigen Regeln erklären. Verwenden Sie für die Instruktion Ihrer Mitarbeitenden die entsprechende Instruktionshilfe.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen