Hubarbeitsbühnen Teil 2: Kontrolle am Einsatzort

Inhalt

Hubarbeitsbühnen Teil 2: Kontrolle am Einsatzort
Bestellnummer
67064/2.D
Infomittel
Checkliste, PDF, 4 Seiten, A4
Ausgabe
15.12.2018

Beschreibung

Auch wenn Sie den Einsatz einer Hubarbeitsbühne sorgfältig geplant haben, sollten Sie am Arbeitsort nochmals kontrollieren, ob Ihre Mitarbeitenden die Arbeiten sicher ausführen können. Denn Abstürze oder kippende Arbeitsgeräte können schwere Verletzungen verursachen.

Achten Sie bei der Kontrolle darauf, ob sich die Hubarbeitsbühne für den geplanten Einsatz eignet. Kontrollieren Sie die Tragfähigkeit und Beschaffenheit des Untergrundes. Denken Sie daran, dass nur ausgebildete Mitarbeitende die Hubarbeitsbühne bedienen dürfen. Stellen Sie auch sicher, dass der Gefahrenbereich am Boden abgesperrt ist, sodass herabfallende Gegenstände niemanden verletzen können.

Mit unserer «Checkliste Hubarbeitsbühnen Teil 2: Kontrolle am Arbeitsort» können Sie anhand von 16 Fragen vor jedem Einsatz überprüfen, ob die Sicherheit beim Betrieb der Hubarbeitsbühne gewährleistet ist. Die Checkliste deckt folgende Themen ab:

  • Geeignete Hubarbeitsbühnen und bedienende Person einsetzen
  • Hubarbeitsbühne sicher aufstellen
  • Sicheres Verhalten

Laden Sie die Checkliste jetzt herunter und kontrollieren sie den Einsatzort der Hubarbeitsbühne auf mögliche Sicherheitsmängel. Damit bekommen Sie die Gefahren besser in den Griff.

Wichtige Checkliste zum Thema: Hubarbeitsbühnen Teil 1: Planung des Einsatzes

Finden Sie diese Seite hilfreich?