Unfallstatistik UVG 2020

Inhalt

      Standard Variante
      Bestellnummer
      2386-20.D
      Infomittel
      Dokument, PDF
      Ausgabe
      01.01.2020

      Beschreibung

      Die Unfallstatistik UVG 2020 verschafft Ihnen einen Überblick über das Unfallgeschehen in der Schweiz. Sie wird von der Sammelstelle für die Statistik der Unfallversicherung UVG (SSUV) verfasst und basiert auf den Unfalldaten der Suva und der 26 weiteren UVG-Versicherer, die in der Schweiz tätig sind.

      Der Einfluss der Corona-Massnahmen konnte in diesen Bericht noch nicht einfliessen. Erste Daten deuten jedoch darauf hin, dass es 2020 deutlich weniger Berufs- und Freizeitunfälle gegeben hat.

      Diese Statistik befasst sich mit fünf wiederkehrenden Themen und einem jährlich wechselnden Spezialthema. Dieses Jahr geht es im Spezialthema um eine asbestbedingten Krankheit, weshalb es in Kapitel 5 «Berufskrankheiten» integriert wurde.

      • Kapitel 1 zum Versicherungsbestand zeigt auf, welche und wie viele Personen und Betriebe nach UVG versichert sind.
      • Kapitel 2 gibt einen Überblick über die Fälle und Kosten und informiert über die Entwicklung der Unfallzahlen.
      • Kapitel 3 handelt von den Rentenleistungen, die bei Invalidität oder Tod durch die Versicherer ausgerichtet werden.
      • Kapitel 4 ist dem Unfallgeschehen gewidmet und schildert, wo die Schwerpunkte bei Arbeits- und Freizeitunfällen liegen.
      • Kapitel 5 berichtet über eine Tumorart, die für die meisten durch Asbest verursachten Todesfälle verantwortlich ist.

      Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Unfallstatistik interessieren. Besuchen Sie für weiterführende Informationen die Website der SSUV unter unfallstatistik.ch.

      Finden Sie diese Seite hilfreich?