Instruktionshilfe lebenswichtige Regeln: Seilbahn- und Skiliftanlagen

Inhalt

Acht lebenswichtige Regeln für das Arbeiten an Seilbahn- und Skiliftanlagen.Instruktionshilfe
Bestellnummer
88823.D
Infomittel
Instruktionsmappe, PDF, 16 Einlageblätter, A4
Ausgabe
31.10.2022

Beschreibung

Die Unfallstatistik zeigt, dass Arbeiten an Seilbahnen und Skiliften gefährlich sein kann. Unfälle können dabei selbst erfahrenen Profis passieren. Deshalb sollte Arbeitssicherheit für Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber an oberster Stelle stehen.

Um die Zahl der Unfälle zu senken, hat die Suva die lebenswichtigen Regeln erarbeitet. Werden diese konsequent eingehalten, sind sie wahre Lebensretter. So sorgen Sie für Sicherheit an Seilbahn und Skilift:

  • Instruieren Sie Ihre Angestellten regelmässig in den lebenswichtigen Regeln.
  • Vorgesetzte sind Vorbilder. Halten auch Sie sich an die Regeln.
  • Beziehen Sie die Mitarbeitenden ein und suchen sie gemeinsam Lösungen.
  • Machen Sie klar, dass eine wiederholte Missachtung der Regeln Konsequenzen nach sich zieht.
  • Kontrollieren Sie die Einhaltung der Regeln.

Die Instruktionshilfe ist als Anleitung für Ausbildner und Ausbildnerinnen gedacht. Sie enthält nützliche Tipps und Informationen für die Instruktion sowie ein Beiblatt, auf dem Sie die Schulung gemäss EKAS-Richtlinie 6508 dokumentieren können.

Bestellen Sie genügend Exemplare des Faltprospekts für Mitarbeitende und verteilen Sie diesen nach der Instruktion.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Informationsschrift «Ausbildung und Instruktion im Betrieb», dem Merkblatt «Regeln schaffen Klarheit» sowie der Broschüre «Die wollen einfach nicht – wirklich?».

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen