Erfassung und Auswertung der Absenzen bei Unfall und Krankheit

Inhalt

Standard Variante
Infomittel
Tools und Tests, XLSX
Ausgabe
08.11.2023

Beschreibung

Wir haben für Sie eine Excel-Vorlage zum Download bereit gestellt. Diese hilft insbesondere kleineren Betrieben schnell ins Absenzenmanagement einzusteigen und eine Übersicht der Absenzen zu erhalten.
Dazu geben Sie im Blatt «1. Datenerfassung» die Absenzen Ihrer Mitarbeitenden ein. Eine Anleitung gibt Ihnen wertvolle Tipps dazu. Ihre Einträge werden automatisch ausgewertet und in den nachfolgenden Blättern in Tabellen und Grafiken dargestellt.

Die Auswertungen eröffnen Ihnen unterschiedliche Perspektiven auf die Absenzen in Ihrem Betrieb:

  • Aufschlüsselung nach Berufsunfall (BU), Nichtberufsunfall (NBU) und Krankheit
  • Anzahl und Dauer der Absenzen
  • Vergleich mit Schweizer oder Branchen-Durchschnitt

Um die Vorlage auf Ihren Betrieb anzupassen, können Sie sie frei bearbeiten. So bezieht zum Beispiel die Tabelle in «4. Vergleich Schweiz» ihre Daten vom Blatt «8. Branchendaten». Vielleicht erscheint Ihnen hier der Vergleich mit Ihrer Branche sinnvoller als der mit dem Schweizer Durchschnitt? Dann ändern Sie einfach den entsprechenden Zellbezug, sodass er auf den Wert für Ihre Branche verweist.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen