Plakat: Wer ohne Schutzausrüstung arbeitet, spielt mit der Gesundheit

Inhalt

Wer ohne Schutzausrüstung arbeitet, spielt mit seiner Gesundheit.
Bestellnummer
55328.D
Infomittel
Kleinplakat, PDF, 1 Seite, A4
Ausgabe
25.11.2013

Beschreibung

Technische Sicherheitsmassnahmen an Anlagen und Arbeitsplätzen sorgen für Schutz vor Unfällen und Gesundheitsschäden. Aber nicht nur, zu einem umfassenden Arbeitsschutz gehört auch die persönliche Schutzausrüstung (PSA).

Als Arbeitgeber sind Sie verpflichtet, Ihren Mitarbeitenden eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Verfügung zu stellen. Die PSA variiert je nach Tätigkeit und Arbeitsort. Es kann sich dabei um eine einfache Ergänzung der Arbeitskleidung wie Handschuhe oder auch um Schutzkleidung für den ganzen Körper handeln.

Für die Mitarbeitenden besteht die Pflicht, ihre Schutzausrüstung bei der Arbeit und bei bestimmten Tätigkeiten zu tragen. Als Vorgesetzter oder Sicherheitsbeauftragter ist es Ihre Aufgabe, die Mitarbeitenden an ihre Pflicht zu erinnern und zu kontrollieren, ob sie die PSA auch anziehen und konsequent tragen.

Mit dem Plakat «Wer ohne Schutzausrüstung arbeitet, spielt mit seiner Gesundheit» rufen Sie Ihren Mitarbeitenden die Pflicht zum Tragen der persönlichen Schutzausrüstung immer wieder in Erinnerung.

Bestellen Sie das Plakat hier oder laden Sie es herunter und hängen Sie es gut sichtbar auf – zum Beispiel in der Nähe des Arbeitsplatzes oder im Pausenraum.

Mehr Informationen über die PSA erhalten Sie auf unserer Seite «Persönliche Schutzausrüstung».

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen