slopetrack.jpg

Schneesport: «Slope Track»

Wenn Ihre Mitarbeitenden die App «Slope Track» richtig einsetzen, können sie das Unfallrisiko beim Skifahren und Snowboarden senken. Mit dieser Do-it-yourself-Aktion zeigen Sie Ihrem Team, wie es die App optimal nutzt. Übungen und Tipps helfen zusätzlich, den Skiausflug unfallfrei zu geniessen.

Inhalt

Kurz und bündig

Körperliche Ermüdung führt auf der Piste oft zu Unfällen. Hier setzt unsere App «Slope Track» an. Mit ihr können Ihre Mitarbeitenden messen, welche Kräfte beim Skifahren und Snowboarden auf den Körper einwirken und ihre Werte mit jenen von Wendy Holdener vergleichen. Mit diesem Modul erhöhen Sie das Gefahrenbewusstsein und ermuntern Ihr Team, fit in die Wintersport-Saison zu starten.

Ziele

Diese Do-it-yourself-Aktion:

  • zeigt, wie Mitarbeitende die App «Slope Track» optimal nutzen
  • sensibilisiert für das Problem der körperlichen Ermüdung beim Schneesport 
  • zeigt, wie wichtig sicheres Verhalten auf der Piste ist
  • motiviert, die eigene Fitness zu stärken

Zielgruppe

  • Alle Mitarbeitende, die Skifahren oder Snowboarden

Inhalt

Dieses Präventionsmodul enthält:

  • eine lebensgrosse Pappfigur von Wendy Holdener
  • den Gratis-Download der App «Slope Track» für Android und iOS
  • einen Videoclip zur App (20 Sekunden) und ein Sensibilisierungs-Video mit Wendy Holdener (ca. 4 Minuten)
  • ein Plakat
  • eine Anleitung zur Durchführung des Moduls

Rahmenbedingungen

Vorbereitung1 Stunde
Durchführung5 Minuten pro Person
OrtOnline oder bei Ihnen vor Ort
GruppengrösseUnbegrenzt
DurchführungsartDo-it-yourself
CHFCHFCHF
KostenGratis

Vorgehen

  • Frühzeitige Reservation des Moduls 
  • Organisation der Räumlichkeit und technischen Infrastruktur 
  • Information an Teilnehmende 
  • Beste Termine für die Aktion: November bis März oder vor einem Betriebsausflug auf die Piste
  • Durchführung des Präventionsmoduls gemäss Anleitung
  • Feedback bei Teilnehmenden einholen
  • Allfälliges Feedback an Vorgesetzte
  • Erinnerung vor Saisonbeginn, die App «Slope Track» zu nutzen

Unfallprävention ist ein laufender Prozess. Mit regelmässig durchgeführten Präventionsmodulen fördern Sie das eigenverantwortliche Handeln Ihrer Mitarbeitenden. Planen Sie deshalb Ihre nächste Aktivität frühzeitig.