Checkliste: Sicherer Umgang mit Säuren und Laugen im Betrieb

Inhalt

Säuren und Laugen
Bestellnummer
67084.D
Infomittel
Checkliste, PDF, 4 Seiten, A4
Ausgabe
29.03.2018

Beschreibung

Im Umgang mit Säuren und Laugen ist Vorsicht geboten. Die Stoffe können Haut und Augen reizen, auch Verätzungen und Vergiftungen kommen vor. Nicht immer ist die Gefahr auf den ersten Blick erkennbar.

Deshalb ist es wichtig, dass Behälter mit gesundheitsgefährdenden Stoffen wie Säuren und Laugen klar gekennzeichnet sind. Die höchste Priorität hat aber die Sensibilisierung der Mitarbeitenden für die Gefahren, die von diesen Stoffen ausgehen. Schulen Sie Ihr Personal deshalb regelmässig im sicheren Umgang mit Säuren und Laugen. Kontrollieren Sie ausserdem, ob Ihre Mitarbeitenden die Sicherheitsregeln einhalten und die Schutzausrüstung konsequent tragen.

Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung von Lagerräumen und Arbeitsplätzen, um die Ansammlung giftiger Dämpfe zu verhindern. Überprüfen Sie ausserdem laufend, ob Sie die verwendeten Säuren und Laugen durch weniger gesundheitsschädliche Stoffe ersetzen können.

Nutzen Sie unsere Checkliste «Säuren und Laugen» dazu, den sicheren Umgang mit solchen Stoffen in Ihrem Betrieb zu überprüfen und allfällige weitere Sicherheitsmassnahmen zu treffen. Die Checkliste behandelt die Themen Organisation und Instruktion, Arbeits- und Lagerräume sowie Anlagen und Schutzausrüstungen. So bekommen Sie die Gefahren besser in den Griff.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen