Verkehrswege für Personen – Stolperfallen und Kollisionsorte aufdecken

Inhalt

Verkehrswege für Personen
Bestellnummer
67001.D
Infomittel
Checkliste, PDF, 4 Seiten, A4
Ausgabe
27.04.2007

Beschreibung

Wer in einem Betrieb von A nach B möchte, benutzt Wege, Treppen und Übergangsbrücken, passiert Reparaturstellen, begibt sich ins Lager. Da kann ein Kabel an der falschen Stelle, eine Unebenheit oder ein fehlendes Geländer reichen, damit Mitarbeitende stolpern, sich an Hindernissen stossen oder in die Tiefe fallen. Solche Unfälle lassen sich meist mit einfachen Massnahmen vermeiden.

Doch bevor Sie Verbesserungen in Angriff nehmen können, müssen Sie zuerst wissen, wo die Stolperfallen in Ihrem Betrieb zu suchen sind. Für eine solche Analyse stellen wir Ihnen die Checkliste «Verkehrswege für Personen» zur Verfügung. Mit ihr können Sie die Defizite in Ihrem internen «Verkehrssystem» auf effiziente Weise erfassen.

Die Checkliste stellt insgesamt achtzehn Fragen zu den Verkehrswegen, den Treppen und Aufstiegen, den Hindernissen in den Verkehrswegen sowie zur Organisation und zum Verhalten der Mitarbeitenden. Überall dort, wo Sie Sicherheitslücken entdeckt haben, sollten Sie reagieren und Verbesserungen einleiten. Einerseits schützen Sie so Ihre Belegschaft, andererseits ist es kostengünstiger, ein Geländer zu reparieren, als wenn ein guter Mann oder eine gesuchte Spezialistin wegen Unfalls wochenlang ausfällt.

Sorgen Sie für durchgehende Sicherheit auf Ihren internen «Strassen», damit der Personenverkehr in Ihrem Betrieb flüssig läuft.

Besitzen Sie auch einen Fuhrpark? Dann können Sie zusätzlich unsere Checkliste «Verkehrswege für Fahrzeuge» herunterladen.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen