Suva Logo am Haupteingang Fluhmatt

Traineeprogramm: Dein Karrierestart bei der Suva

Die Suva bietet initiativen Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- oder Masterstudiums spannende Traineeprogramme in verschiedenen Fachrichtungen. Hier erfährst du, wie das Programm aufgebaut ist und wo du dich bewerben kannst.

Inhalt

Kurz und bündig

Du hast dein Studium erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor? Wir bieten dir einen spannenden Berufseinstieg mit den Traineeprogrammen in verschiedenen Fachbereichen. Du arbeitest in bereichsübergreifenden Projekt- und Fachfunktionen mit. Ein Traineeprogramm dauert 18 Monate von September bis März. Deine Vorteile:

  • Du lernst alles, was du für deinen Karrierestart brauchst.
  • Du erhältst Einblick in verschiedene Geschäftsfelder.
  • Eine Mentorin oder ein Mentor betreut und fördert dich während des ganzen Programms.

Die Stellenanzeigen werden zwischen Februar und März publiziert. Bewirb dich hier für deinen ersten Karriereschritt. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Ablauf Trainee-Programm

Du bist vom ersten Tag an ein vollwertiges Mitglied in unseren Teams. Wir schätzen dein Wissen und deine Mitarbeit in unserem Umfeld. 

Unsere Trainee-Programme dauern jeweils 18 Monate. Nach der Einführung wirst du in die Abteilung eingeführt und übernimmst erste Aufgaben und Projekte. Danach absolvierst du zwei bis drei bereichsübergreifende Einsätze. Du wirst während der ganzen Dauer von einer Mentorin oder einem Mentoren mit Erfahrung im entsprechenden Gebiet betreut und gefördert. Ausserdem profitierst du von internen Weiterbildungen und Seminaren sowie Networking-Events.

Diagramm, das den Ablauf von einem Trainee Programm bei der Suva mit 5 Kreisen illustriert: 1. Kreis: «Suva-Einführung», Einführungsprogramm, 3 Monate; Pfeil zum 2. Kreis: «Integration» Integration in die Abteilung Aufgaben- und Projektübernahmen, 6 Monate; Pfeil zum 3. Kreis: «1. Rotation» Funktionsnaher Bereich, 3 Monate; Pfeil zum 4. Kreis: «2. Rotation» Funktionsnaher Bereich, 3 Monate; Pfeil zum 5. Kreis: «Spezialisierungsphase» Spezialisierung in der Zielfunktion, Programmabschluss, 3 Monate.

Fachrichtungen

Wir bieten Traineeprogramme in den folgenden Fachrichtungen an:

  • Informatik
  • Ingenieurin oder Ingenieur im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Kommunikation
  • Versicherungstechnik
  • Finanzen
  • Entwicklung & Innovation

Dein Profil

Für den Job als Trainee musst du folgende Eigenschaften mitbringen.

  • Du hast Deinen Bachelor oder Master bereits abgeschlossen oder stehst kurz vor dem Abschluss.
  • Du hast während deines Studiums bereits Praxiserfahrung gesammelt.
  • Du bist aufgeschlossen, arbeitest gerne im Team und willst dein Wissen über moderne Arbeitsmethoden teilen und einbringen.
  • Du hast den Mut, aktiv mitzugestalten. 
  • Du bist bereit, bei deinen Aufgaben Verantwortung zu übernehmen.
  • Du sprichst fliessend Deutsch und verfügst über gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse.

Je nach Fachrichtung bestehen weitere stellenbezogene Anforderungen. 

Rekrutierungsablauf

Wir publizieren die offenen Angebote jeweils zwischen Februar und März. Nach Eingang deiner Bewerbung prüfen wir zusammen mit den zuständigen Linienverantwortlichen deine Unterlagen und führen erste Interviews per Telefon durch. Danach folgt ein persönliches Interview, in dem du einen Case bearbeiten wirst. Gleichzeitig erhältst du von uns Feedback zu deiner Bewerbung und gegebenenfalls direkt ein Angebot.

Kontakt

Überzeugt? Oder hast du noch Fragen? Kontaktiere uns einfach. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren