Statische Elektrizität – Checkliste für Betriebe

Inhalt

Statische Elektrizität. Explosionsrisiken beim Umgang mit brennbaren Flüssigkeiten
Bestellnummer
67083.D
Infomittel
Checkliste, PDF, 4 Seiten, A4
Ausgabe
01.11.2019

Beschreibung

Im Umgang brennbaren Flüssigkeiten ist Vorsicht geboten – unter anderem wegen der Gefahr explosionsfähiger Atmosphären, die dabei entstehen können. Oftmals lässt sich dies weder vermeiden noch klar erkennen.

Gefährlich wird es dann, wenn elektrostatische Entladungen ins Spiel kommen: Diese reichen, um eine Explosion auszulösen.

Unsere Checkliste zeigt Ihnen klar auf, wie man solche gefährlichen Situationen vermeidet. Das beginnt beim Erden von leitfähigen Behältern, inkl. Gestell, auf dem sie sich befinden. Wussten Sie ausserdem, dass für brennbare Flüssigkeiten nur Rohre oder Behälter ohne isolierende Innenbeschichtung zum Einsatz kommen sollten? Ansonsten wird die Erdung hinfällig und das Risiko einer Explosion entsteht.

Dank der Checkliste gehen auch wichtige Details nicht vergessen, wie zum Beispiel die Temperatur des Flammpunkts von Flüssigkeiten oder die Sauberkeit ableitfähiger Schuhe. Dass auch die Strömungsgeschwindigkeit beim Umfüllen leicht brennbarer Flüssigkeiten eine Rolle spielt, wird zusätzlich thematisiert. In der Checkliste Umgang mit Lösungsmitteln und der EKAS-Richtlinie Brennbare Flüssigkeiten, Lagern und Umgang  finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Mit Hilfe der Checkliste Statische Elektrizität identifizieren Sie potenziell explosive Arbeitsumgebungen. Laden Sie die Checkliste herunter und schützen Sie Ihre Angestellten.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen