Checkliste: Vielblatt-Kreissäge mit Plattenband sicher bedienen

Inhalt

Vielblatt-Kreissäge mit Plattenband
Bestellnummer
67086.D
Infomittel
Checkliste, PDF, 4 Seiten, A4
Ausgabe
01.01.2001

Beschreibung

Die Sägeblätter in einer Vielblatt-Kreissäge sind zwar "verborgen", dennoch bergen sie Gefahren, u.a.:

  • Verletzungen durch wegfliegende Teile oder Splitter
  • Verletzungen durch Berühren des Werkzeugs
  • Erkrankungen wegen Lärm und Holzstaub

Nehmen Sie unsere Checkliste zur Hilfe und prüfen Sie zuerst die Antriebselemente: Sind beispielsweise die Riemenscheiben richtig verschalt? Auch die Verdeckung der Sägeblätter können Sie systematisch prüfen: Ist es zu 100 % sicher, dass nicht in die Sägeblätter gegriffen werden kann?

Das Getroffenwerden durch wegfliegende Teile und Splitter ist eine besondere Gefahr. Prüfen Sie, ob zwei Reihen von Rückschlagklinken vorhanden und in Ordnung sind. Apropos: Bezüglich Klinken gibt es eine ganze Reihe von Punkten zu prüfen, beispielsweise, ob sie gegen das Durchpendeln gesichert sind.

Auch Details wie Schnittmarkierungen oder das Sichern von Scher- und Einzugsstellen zwischen bewegten Teilen (z. B. am Werkstück) und festen Teilen werden in unserer Checkliste erwähnt. So geht garantiert nichts vergessen.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen