Neun lebenswichtige Regeln für Maler und Gipser. Instruktionshilfe

Inhalt

Neun lebenswichtige Regeln für Maler und Gipser. Instruktionshilfe
Bestellnummer
88812.D
Infomittel
Instruktionsmappe, PDF, 18 Einlageblätter, A4
Ausgabe
01.01.2022

Beschreibung

Die Arbeiten für das Malergeschäft finden häufig auf Baustellen und Gerüsten statt. Stürze sind daher ein grosses Sicherheitsrisiko für Maler und Malerinnen. Dasselbe gilt für das Gipsergeschäft. Auch Profis sind vor Unfällen nicht gefeit. Zum Schutz der Mitarbeitenden braucht es deshalb klare Leitlinien für die Arbeitssicherheit.

Aus diesem Grund haben wir neun lebenswichtige Regeln speziell für diese Branche erarbeitet. Der überwiegende Teil der Regeln befasst sich mit den Gefahren von Arbeiten auf Gerüsten und Leitern. 

Als Arbeitgeber oder Arbeitgeberin ist es Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeitenden sicher arbeiten können. Schulen Sie diese deshalb regelmässig in den lebenswichtigen Regeln. Klären Sie sie über die Gefahren am Arbeitsplatz auf, aber auch über die Konsequenzen, wenn die Regeln nicht eingehalten werden.

Unsere Instruktionshilfe ist als Anleitung für Vorgesetzte sowie Ausbildner und Ausbildnerinnen gedacht. Sie enthält nützliche Tipps für eine wirkungsvolle Instruktion der Regeln. 

Laden Sie das Dokument jetzt herunter und verwenden Sie es für die nächste Schulung. So schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden.

Verteilen Sie ausserdem unseren Faltprospekt «Neun lebenswichtige Regeln für Maler und Gipser» an Ihre Mitarbeitenden, so haben diese ihren persönlichen Lebensretter immer dabei. Informieren Sie sich auch auf unserer Seite «Lebenswichtige Regeln».

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen