Instruktionshilfe: Zehn lebenswichtige Regeln für die Waldarbeit

Inhalt

Zehn lebenswichtige Regeln für die Waldarbeit. Instruktionshilfe
Bestellnummer
88817.D
Infomittel
Instruktionsmappe, PDF, 20 Einlageblätter, A4
Ausgabe
18.04.2012

Beschreibung

Bei Arbeiten im Wald besteht erhöhte Unfallgefahr. Dabei können Unfälle selbst in der Forstarbeit erfahrenen Profis passieren. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber stehen in der Pflicht, für Arbeitssicherheit zu sorgen.

Die lebenswichtigen Regeln sollen Vorgesetzte und Mitarbeitende dabei unterstützen, sicher zu arbeiten und Unfälle zu vermeiden. Sorgen Sie dafür, dass die Regeln konsequent eingehalten werden. Damit retten Sie Leben.

Behandeln Sie immer nur eine Regel pro Mal an einem geeigneten Arbeitsplatz. Wiederholen Sie die Instruktion regelmässig und kontrollieren Sie auch die Einhaltung der Regeln. Denn diese nützen nur dann, wenn sich alle konsequent daran halten.

Die Instruktionshilfe «Zehn lebenswichtige Regeln für die Waldarbeit» ist eine Anleitung für Ausbildnerinnen und Ausbildner, um Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter erfolgreich zu schulen. Zusätzlich zu den lebenswichtigen Regeln enthält die Mappe nützliche Tipps sowie ein Beiblatt zur Dokumentation gemäss der EKAS-Richtlinie 6508.

Die lebenswichtigen Regeln für Waldarbeiten sind auch als Faltprospekt für Mitarbeitende erhältlich. Bestellen Sie eine genügende Anzahl dieses Prospekts und verteilen sie ihn während der Instruktion.

Beachten Sie darüber hinaus auch unsere Informationsschrift «Ausbildung und Instruktion im Betrieb», das Merkblatt «Regeln schaffen Klarheit» sowie die Broschüre «Die wollen einfach nicht – wirklich?». 

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen