Verzeichnis der Vibrationstabellen schafft Übersicht

Inhalt

      Keine Abbildung vorhanden
      Standard Variante
      Bestellnummer
      86705.D/F/I
      Infomittel
      Dokument, PDF
      Ausgabe
      08/20/2018

      Beschreibung

      Nicht nur starker Lärm, auch Vibrationsbelastungen können bei Ihren Mitarbeitenden bleibende Gesundheitsschäden verursachen. Wir haben die Vibration am Arbeitsplatz für verschiedene Berufe und Funktionen gemessen und die Werte in branchenspezifischen Vibrationstabellen festgehalten. Unser Verzeichnis gibt einen Überblick über diese Wertetabellen. Laden Sie die richtige Tabelle für Ihren Betrieb über den entsprechenden Link gleich herunter!

      Während ein Gehörschutz die Ohren wirksam gegen Lärm abschirmt, gibt es kaum Persönliche Schutzausrüstungen gegen Vibrationen. Ihre Vibrationstabelle führt auf der letzen Seite die Massnahmen auf, mit denen Sie Ihre Fachkräfte gegen Erschütterung schützen. Dazu gehören unter anderem:

      • Die Arbeitnehmenden informieren, wie gefährlich Vibrationen sein können
      • Die Arbeitnehmenden instruieren, welche
      • Schutzmassnahmen sie ergreifen können und wie man sie anwendet
      • Geräten und Maschinen immer tadellos instand halten
      • Bei Hand-Arm-Vibrationen anordnen, dass die Mitarbeitenden Handschuhe tragen
      • Bei Ganzkörper-Vibrationen auf die richtige Fahrersitzeinstellung achten
      • Beim Ersatz alter Geräte vibrationsarme neue Geräte kaufen

      Für weiterführende Informationen empfehlen wir die Seiten «Hand-Arm-Vibrationen» und «Ganzkörper-Vibrationen» sowie die Checkliste «Vibrationen am Arbeitsplatz».

      Finden Sie diese Seite hilfreich?

      Weiterführende Themen