Durchbruchsichere Brandabschottungen sind lebenswichtig Factsheet Nr. 33052

Brandabschottungen in Steigleitungs-Schächten können auf Baustellen, aber auch beim späteren Unterhalt von Gebäuden zu tödlichen Fallen werden, wenn sie nicht durchbruchsicher sind. Denn Brandabschottungen erwecken den Eindruck, man könne auf sie treten. Wenn das aber jemand tut, führt ein Absturz durch die Brandabschottung hindurch oft zu schwersten Verletzungen oder sogar zum Tod. Deswegen müssen Brandabschottungen permanent gegen Absturz gesichert sein. Dieses Factsheet klär auf, welche Regeln beim Erstellen von Brandabschottungen und beim Arbeiten bei Brandabschottungen in bestehenden Bauten zu beachten sind, damit es nicht zum Unfall kommt.