Baum- und Umgebungsbeurteilung: Sichere Fällmethode und Schnittart

Inhalt

Baum- und Umgebungsbeurteilung. Damit Sie eine sichere Fällmethode und Fällschnittart wählen
Bestellnummer
44064.D
Infomittel
Informationsschrift, PDF, 3 Seiten, A4
Ausgabe
01.04.2021

Beschreibung

Jeder Baum ist einzigartig. Vor dem Fällen muss er deshalb gründlich beurteilt werden: :

  • Wie ist der Gesundheitszustand?
  • Wie verläuft der Stamm?
  • Wie das Holz beschaffen?
  • Gibt es Wurzelanläufe oder Faulstellen?
  • Ist der Baum mit Nachbarbäumen verhängt?

Die Zeit für eine sorgfältige Baumbeurteilung und für die Planung der Arbeitssschritte lohnt sich, sowohl vor dem Fällen als auch nach der Ausführung des Fällschnitts. Führen Sie auch eine Baumstatistik und Baumkontrolle, um künftige Baumfällungen noch sicherer durchzuführen.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen