Innerbetrieblicher Bahnverkehr

Inhalt

Innerbetrieblicher Bahnverkehr.Regeln für einen sicheren Betrieb
Bestellnummer
66124.D
Infomittel
Technisches Merkblatt, PDF, 22 Seiten, A4
Ausgabe
24.07.2023

Beschreibung

Die Sicherheitsanforderungen an den innerbetrieblichen Bahnverkehr sind komplex. Dieses Merkblatt beschreibt die Anforderungen. Ziel ist es, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden zu gewährleisten.

Das Merkblatt richtet sich in erster Linie an die Betreiber und Betreiberinnen der Bahnen. Es enthält auch Angaben für Personen, die Bahninfrastrukturen planen und bauen.

Zum innerbetrieblichen Bahnverkehr im Sinne dieses Merkblatts gehören in sich geschlossene innerbetriebliche Bahnen wie zum Beispiel Werkbahnen, Bahnen für den Untertagbau, Liliputbahnen in Parks. Der Begriff innerbetriebliche Bahn umfasst die gesamte Bahnanlage einschliesslich der dazugehörigen Arbeitsmittel.

In Bezug auf den Arbeitnehmerschutz unterstehen alle Bahnen dem Bundesgesetz über die Unfallversicherung (UVG) und den dazugehörigen Verordnungen.

Beachten Sie auch unsere Checkliste «Innerbetrieblicher Eisenbahnverkehr» für die Gefahrenermittlung und Massnahmenplanung.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen