Maschinensicherheit: Wichtige Typ-C-Normen für Pressen

Inhalt

Pressen - Wichtige Typ-C-Normen
Bestellnummer
CE22-1.D
Infomittel
Faltprospekt, PDF, 6 Seiten, 105x210
Ausgabe
20.03.2023

Beschreibung

Dieser Faltprospekt richtet sich an Unternehmen, die Pressen herstellen.  Er bietet einen Überblick über die Typ-C-Normen der Normenreihe EN ISO 16092. Diese enthalten detaillierte Sicherheitsanforderungen und Schutzmassnahmen zur Gewährleistung der Maschinensicherheit für Pressen.

Wer eine Presse in Verkehr bringt, muss die Einhaltung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und gegebenenfalls weiterer Bestimmungen nachweisen können.

Die gemeinsamen Anforderungen für Pressen sind der Norm EN ISO 16092-1 «Pressen Teil 1: Allgemeine Sicherheitsanforderungen» beschrieben. Abhängig vom Pressenantrieb (mechanisch, hydraulisch, pneumatisch) sind zusätzlich die Anforderungen der Teile 2, 3 oder 4 der Normenreihe EN ISO 16092 zu beachten.

Im Faltprospekt sind jeweils der Anwendungsbereich jeder dieser Normen, sowie Beispiele und ein Überblick über die bauartspezifischen Sicherheitsanforderungen aufgeführt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu:

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen