Ziehen und Schieben von Lasten: Anleitung für eine Belastungsanalyse

Inhalt

Ziehen und Schieben von Lasten: Anleitung für eine Belastungsanalyse
Bestellnummer
88293-1.D
Infomittel
Dokument, PDF
Ausgabe
01.01.2019

Beschreibung

Das Stossen und Ziehen von Gegenständen kann Ihren Mitarbeitenden buchstäblich in die Glieder fahren. Mit unserer Anleitung 88293  können Sie die körperliche Belastung einer Einzelperson professionell beurteilen.

Die Analyse berücksichtigt die äusseren Bedingungen, den Arbeitsablauf und die anstrengendste Einzelsituation. Weitere Anhaltspunkte liefern der Anstellwinkel des Körpers, die Höhe der Greifzone, die Beugung und Verdrehung des Oberkörpers, die Haltung der Arme und die Fussfreiheit. Zudem wird die Eignung der einzelnen Hilfsmittel erfasst.

Nach Abschluss der Datenaufnahme wissen Sie, welchen Kraftaufwand Ihr Mitarbeiter oder Ihre Mitarbeiterin beim Stossen, Schieben oder Ziehen von Lasten aufwenden musste. Je nachdem, wie hoch die körperliche Belastung ausfällt, sollten Sie Schritte unternehmen, um die Situation zu verbessern. Eine lohnende Investition, denn je leichter Ihren Fachkräften die Arbeit fällt, desto effizienter und sicherer erledigen sie die verschiedenen Aufträge.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Weiterführende Themen