88815_Titel.tif

Lebenswichtige Regeln für Dacharbeiten: Filme zur Instruktion

Dachdeckerinnen und Dachdecker leben gefährlich. Damit Sie Ihre Mitarbeitenden bei Dacharbeiten besser schützen können, haben wir neun lebenswichtige Regeln für diese Tätigkeiten erstellt. Auf dieser Seite können Sie zu jeder Regel einen Videoclip herunterladen und zur Instruktion Ihrer Mitarbeitenden nutzen.

Inhalt

Kurz und bündig

Bei Dacharbeiten und Fassadenarbeiten steht vor allem die Sicherung gegen Absturz im Vordergrund. Doch es gibt auch noch andere Massnahmen, welche die Arbeitssicherheit für Dachdeckerinnen und Dachdecker gewährleisten. Mit unseren lebenswichtigen Regeln sind Sie auf der sicheren Seite:

  • Sorgen Sie dafür, dass alle Ihre Mitarbeitenden über die lebenswichtigen Regeln instruiert werden.
  • Kontrollieren Sie regelmässig, ob sich Ihre Mitarbeitenden an die Regeln halten.
  • Für alle gilt: «Wenn Gefahr droht, sagen wir STOPP. Erst wenn die Gefahr behoben ist, arbeiten wir weiter.»

Unsere Kurzfilme eignen sich für die regelmässige Instruktion der lebenswichtigen Regeln in Ihrem Betrieb. Zeigen Sie Ihren Mitarbeitenden die Videos und besprechen Sie mit ihnen die Botschaften aus den einzelnen Szenen.

Downloadbare Videos

Wir haben für jede einzelne der neun lebenswichtigen Regeln für das Arbeiten auf Dächern und an Fassaden ein Kurzvideo erstellt, das Sie hier herunterladen können. Ausserdem haben wir alle neun Regeln in einem Video zusammengefasst. Zeigen Sie Ihren Mitarbeitenden die Videos bei der Instruktion.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Alle_Regeln-de.mp4 - Cover

Neun lebenswichtige Regeln für das Arbeiten auf Dächern und an Fassaden

In diesem Video sind alle neun Regeln zusammengefasst.

Weitere Videos
Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Alle_Regeln-de.mp4 - Cover
Neun lebenswichtige Regeln für das Arbeiten auf Dächern und an Fassaden

In diesem Video sind alle neun Regeln zusammengefasst.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_1-de.mp4 - Cover
Regel 1: Sichere Zugänge erstellen

Ich benütze nur sichere Zugänge. Fehlen diese, sage ich STOPP.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_2-de.mp4 - Cover
Regel 2: Absturzkanten sichern

Ich arbeite nur auf Dächern, wenn die Dachränder gesichert sind.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_3-de.mp4 - Cover
Regel 3: Sturz ins Gebäudeinnere verhindern

Ich montiere Dachelemente nur, wenn Auffangnetze vollflächig vorhanden sind.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_4-de.mp4 - Cover
Regel 4: Dachöffnungen sichern

Wenn ich eine Dachöffnung nicht selber sichern kann, stoppe ich die Arbeit.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_5-de.mp4 - Cover
Regel 5: Durchbruchsichere Dachflächen

Auf nicht durchbruchsicheren Dachflächen arbeite ich nur mit Schutzmassnahmen.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_6-de.mp4 - Cover
Regel 6: Fassadenarbeiten mit sicheren Arbeitsmitteln

Ich arbeite nur mit einem Gerüst oder einer einwandfreien Hubarbeitsbühne.

Suva-Cover-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_7.png
Regel 7: Gerüste kontrollieren

Ich benutze nur Gerüste, die mich zuverlässig vor einem Absturz schützen.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_8-de.mp4 - Cover
Regel 8: Anseilschutz korrekt einsetzen

Wir arbeiten nur mit dem Anseilschutz, wenn wir dafür ausgebildet sind.

Suva-Lebenswichtige_Regeln-Daecher_Fassaden-Regel_9-de.mp4 - Cover
Regel 9: Vor Asbeststaub schützen

Arbeiten mit asbesthaltigem Material nur mit Schutzmassnahmen und Instruktion.

Halten Sie die lebenswichtigen Regeln ein

Vorgesetzte, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sind für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz verantwortlich. Die lebenswichtigen Regeln helfen Ihnen dabei, mehr Sicherheit im Betrieb zu schaffen:

  • Stellen Sie fest, welche lebenswichtigen Regeln für Ihren Betrieb relevant sind.
  • Instruieren Sie die lebenswichtigen Regeln Ihren Mitarbeitenden regelmässig.
  • Legitimieren Sie Ihre Mitarbeitenden, STOPP zu sagen, wenn eine lebenswichtige Regel verletzt wird.

Für Arbeitnehmende gilt:

  • Informieren Sie sich über die lebenswichtigen Regeln.
  • Sagen Sie STOPP, wenn lebenswichtige Regeln verletzt werden.

Finden Sie diese Seite hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren