Berufseinsteiger_Polygrafin_1.tif

Lehre als Polygraf/Polygrafin EFZ

Bei der Suva kannst du dein gestalterisches Talent entwickeln und lernst, wie du mit deinem wichtigsten Werkzeug, dem Computer, zauberst. Obwohl wir selbständiges Arbeiten fördern, sind wir jederzeit da, wenn du Unterstützung brauchst. Nicht zuletzt profitierst du von den Leistungen der Suva.

Inhalt

      Kurz und bündig

      Mit einer breiten Ausbildung sorgen wir dafür, dass du in allen Bereichen sattelfest wirst. Ob mediengerechtes Gestalten, Typografie oder der gezielte Einsatz von Computerprogrammen – bei uns lernst du alles, was du für deine Zukunft als Polygrafin oder Polygraf brauchst.

      Am wichtigsten ist die Qualität der Ausbildung. Aber auch diese Punkte sprechen für eine Lehre bei der Suva:

      • Wir bezahlen dein Schulgeld, die Schulbücher, das Handy und das Halbtax.
      • Während deiner Lehre wirst du von professionellen Berufsbildner/-innen persönlich betreut.
      • Wenn du den Abschluss erfolgreich gemeistert hast, kann du ein weiteres Jahr bei uns arbeiten.

      Die Ausbildung zur Polygrafin / zum Polygrafen EFZ startet jeweils im August und dauert vier Jahre. Dein Arbeitsort ist Luzern.

      PolygrafIn EFZ.png

      So wirst du Polygrafin/Polygraf EFZ

      Deine Ausbildung bei der Suva ist so ausgelegt, dass du dich nach dem Ende deiner Lehrzeit in diesem Beruf von A bis Z auskennst. So etwa zeigen wir dir, wie du Publikationen mediengerecht und nach typografischen und gestalterischen Richtlinien erstellst. Sobald du den Ablauf vom Erhalt des Auftrages bis zum «Gut zur Ausführung» kennst, planst und realisierst du deine Arbeiten selbstständig. Auch fördern wir deine Sprachkompetenz und vermittelt dir, wie du ein Gespür für die Bedürfnisse der Kundschaft entwickelst. Das sind zwei wichtige Aspekte, die deine Kompetenz als Polygrafin oder Polygraf erhöhen.

      Wenn du die Lehre erfolgreich abschliesst, kannst du das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis mit nach Hause nehmen und Zukunftspläne schmieden.

      Du möchtest zuerst «Polygrafen-Luft» schnuppern? Wie das geht, erfährst du auf unserer Seite Schnupperangebote.

      Anforderungen

      • Hohe Sprachkompetenz, auch in Grammatik, Orthografie und Typografie
      • Sinn für Formen und Farben, Farbunterscheidungsvermögen
      • Teamfähigkeit, Offenheit und hohe Einsatzbereitschaft
      • Freundliches Auftreten im Umgang mit Kunden, Kundinnen und Mitarbeitenden
      • Lernbereite, kreative und begeisterungsfähige Persönlichkeit

      Aufgaben

      • Als Polygrafin oder Polygraf planst du deine Arbeit auf der Grundlage von Kundenaufträgen und -bedürfnissen.
      • Während deiner 4-jährigen Ausbildung prüfst und übernimmst du angelieferte Daten und speicherst sie gemäss betrieblichen Vorgaben.
      • Du gestaltest Publikationen zweckmässig und mediengerecht nach unseren typografischen und gestalterischen Richtlinien.
      • Print- und Screen-Medien bereitest du mediengerecht auf.
      • Du nimmst Korrekturen vor, holst das «Gut zur Ausführung» ein und stellst das Dokument gemäss Produktionsanforderungen fertig.

      Das sagen unsere Lernenden

      Suva_Portraits_17_05_22-318_bearbeitet_full.jpg

      Soraia Fernandes, angehende Polygrafin EFZ

      «Auf der Suche nach einer Lehrstelle bin ich auf die Suva gestossen. Ich bin froh, dass ich mich für dieses Unternehmen entschieden habe, denn ich lerne viel, und die Ausbildung ist abwechslungsreich.»

      Suva_Portraits_17_05_22-803_bearbeitet_full.jpg

      Fabrice Erni, angehender Polygraf EFZ

      «Ich finde, die Suva ist ein sehr kompetenter Lehrbetrieb. Hier lerne ich viel über den Beruf des Polygrafen. Das alles kann ich für die Zukunft mitnehmen.»

      Kontakt

      Deine Zukunft beginnt hier. Pack deine Chance und nimm unkompliziert Kontakt mit uns auf bei Fragen. Wir freuen uns auf deinen Anruf oder deine E-Mail.

      Finden Sie diese Seite hilfreich?